Holiday Rent in Chile

Holiday Rent vermietet insgesamt ca. 40 Fahrzeuge.

Die Depots befinden sich in der Nähe der Hauptstadt Santiago und in Punta Arenas. Des Weiteren bietet der Vermieter Übernahmen und Rückgaben an folgenden Orten gegen Gebühr an: Arica, Iquique, Calama, San Pedro de Atacama, Antofagasta, Copiapó, Valparaiso, Temuco, Pucón, Valdivia, Osorno, Puerto Montt, Puerto Varas, Coyhaique, Balmaceda und Puerto Natales. Argentinien: Buenos Aires, Mendoza und Ushuaia // Peru: Tacna.

Einwegmieten sind gegen Gebühr buchbar.

Baujahr der Fahrzeuge: zwischen 2012 und 2015 (Durchschnittsalter: 1,5 Jahre).

Alle Fahrzeuge (außer Altiplano) sind wie folgt ausgestattet:

  • Fahrzeugausstattung: Servo/Hydrolenkung, Radio/CD, 1 Propangasflasche, Zusatzbatterie, Ersatzreifen, Werkzeugkasten, Wagenheber, Radmutterschlüssel, Feuerlöscher, Warndreieck, Warnweste, Abschleppseil, Erste Hilfe-Kit, Starterkabel, Wasserschlauch, Abwassertank, voller Benzin- und Wassertank (muss voll zurückgegeben werden), Straßenkarte (mit Campingführer wenn vorhanden).
  • Bettausstattung: Bettdecke/Schlafsack, Kopfkissen, Laken, Handtücher.
  • Campingausstattung: Campingtisch & Stühle, Grill für draußen, Verlängerungskabel und Starkstromadapter 220 V.
  • Küchenausstattung: Teller, Gläser, Tassen, Besteck, Salatbesteck, Campingkochtöpfe, Pfanne, Wasserkrug, Dosenöffner, Korkenzieher, Holzlöffel, Kochmesser, Sieb, Salatschüssel, Schneidebrett, Wasserkocher, Toaster, Zitronenpresse, Brotkorb, Geschirrtuch und Reinigungsmittel.

Altiplano Dachzelte:

  • Fahrzeugausstattung: Radio/CD, Ersatzreifen, Radschlüssel, Wagenheber, Werkzeugkasten, Starterkabel, Abschleppseil, Warnweste, Erste-Hilfe-Kit, Warndreieck, Feuerlöscher, voller Benzintank (muss voll zurückgegeben werden), Straßenkarte (mit Campingführer wenn vorhanden).
  • Bettausstattung: Bettdecke/Schlafsack, Kopfkissen, Laken (kein Handtuch).
  • Campingausstattung: Campingtisch & Stühle, Campinggaskocher mit Gaskartusche.
  • Bitte beachten, dass im Gegensatz zu den Campern die Küchenausrüstung in den Altiplano Dachzelten aus Platzgründen reduziert und nur auf die notwendigsten Dinge konzentriert ist. Enthalten ist: Teller, Gläser, Besteck, Topf, Pfanne, Dosenöffner, Holzlöffel, Teflonlöffel, Kochmesser, Sieb und Salatschüssel.
Altiplano Dachzelt Jimny 4x4: Suzuki Jimny (max. Belegung 2 Personen)
  • Baujahr: 2015
  • Dachzelt geöffnet: 2,00 m x 1,30 m x 1,00 m
    • Länge: 3,42 m
    • Breite: 1,60 m
    • Höhe: 2,10 m
  • 4WD, Schaltgetriebe keine Toilette & Dusche Benzintank (40L) Verbrauch ca. 7,25L
Altiplano Dachzelt Nomade 4x4: Suzuki Grand Nomade (max. Belegung 2 Erwachsene und 1 Kind)
  • Baujahr: 2015
  • Dachzelt geöffnet: 2,10 m x 1,45 m x 0,90 m
    • Länge: 4,50 m
    • Breite: 1,81 m
    • Höhe: 2,20 m
  • 4WD, Schaltgetriebe keine Toilette & Dusche Benzintank (66L) Verbrauch ca. 9L
Andino Camper 4x2 Einzelkabiner: Nissan Terrano (max. Belegung 2 Personen)
  • Baujahr: 2012-2014
  • Bett: 1,90 m x 1,30 m
    • Länge: 5,20 m
    • Breite: 2,10 m
    • Höhe: 2,85 m
  • 2WD, Schaltgetriebe Chemietoilette, keine Dusche Benzintank (60L) Verbrauch ca. 14L
Patagonia Camper 4x4 Einzelkabiner: Nissan Navara oder VW Amarok 4x4 (max. Belegung 2 Personen)
  • Baujahr: 2012-2015
  • Betten:
    • 1,90-2,00 m x 1,20 m
    • 1,90-2,00 m x 0,90 m
    • Länge: 5,20 m
    • Breite: 2,10 m
    • Höhe: 2,85 m
  • 4WD, Schaltgetriebe Chemietoilette & Dusche Benzintank (75L) Verbrauch ca. 13L
Patagonia Camper 4x4 Doppelkabiner: Mazda BT-50 4x4 oder VW Amarok 4x4 (max. Belegung 3 Personen)
  • Baujahr: 2013-2015
  • Betten:
    • 1,98 m x 1,53 m
    • 1,98 m x 0,97 m
    • Länge: 6,00 m
    • Breite: 2,10 m
    • Höhe: 3,10 m
  • 4WD, Schaltgetriebe Chemietoilette & Dusche Dieseltank (80L) Verbrauch ca. 13L
Austral Campervan 4x4: VW California Comfortline 4 Motion (max. Belegung 3 Personen)
  • Baujahr: 2013
  • Betten:
    • 2,00 m x 1,15 m
    • 2,00 m x 1,40 m
    • Länge: 4,89 m
    • Breite: 1,90 m
    • Höhe: 1,99 m
  • 4WD, Automatik oder Schaltgetriebe oder Automatik Keine Toilette & Dusche Dieseltank (80L) Verbrauch ca. 12,5L
Atacama Camper 4x4 Doppelkabiner: Dodge RAM 2500 / 1500 (max. Belegung 3-4 Personen)
  • Baujahr: 2013 / tba
  • Betten:
    • 2,00 m x 1,40 m
    • 2,00 m x 1,25 m
    • Länge: 6,80 m
    • Breite: 2,10 m
    • Höhe: 3,15 m
  • 4WD, Automatik Dusche & eingebaute Chemietoilette Benzintank / Diesel (150L) Verbrauch ca. 20L
Ushuaia Camper 4x4 Doppelkabiner: VW Amarok (max. Belegung 3 Personen)
  • Baujahr: 2014
  • Betten:
    • 1,98 m x 1,53 m
    • 1,98 m x 0,97 m
    • Länge: 6,00 m
    • Breite: 2,10 m
    • Höhe: 3,10 m
  • 4WD, Schaltgetriebe Dusche & eingebaute Chemietoilette Dieseltank (80L) Verbrauch ca. 13L

Alle Angaben lt. Holiday Rent

Hochsaison: 01.03.2017 - 31.03.2017:
Preis in Euro pro Tag bei einer Mietdauer ab 1-14 Tage 15-29 Tage
Altiplano Dachzelt Jimny 4x4 80,- 68,-
Altiplano Dachzelt Nomade 4x4 100,- 86,-
Andino Camper 4x2, Einzelkabine 121,- 104,-
Patagonia Camper 4x4, Einzelkabine 175,- 151,-
Patagonia Camper 4x4, Doppelkabine 193,- 166,-
Austral Campervan 4x4 218,- 188,-
Atacama Camper 4x4, Doppelkabine 244,- 209,-
Ushuaia Camper 4x4, Doppelkabine 244,- 209,-
Nebensaison: 01.04.2017 - 30.04.2017
Preis in Euro pro Tag bei einer Mietdauer ab 1-14 Tage 15-29 Tage
Altiplano Dachzelt Jimny 4x4 70,- 62,-
Altiplano Dachzelt Nomade 4x4 88,- 78,-
Andino Camper 4x2, Einzelkabine 106,- 94,-
Patagonia Camper 4x4, Einzelkabine 154,- 136,-
Patagonia Camper 4x4, Doppelkabine 169,- 149,-
Austral Campervan 4x4 192,- 169,-
Atacama Camper 4x4, Doppelkabine 213,- 188,-
Ushuaia Camper 4x4, Doppelkabine 213,- 188,-
Wintersaison: 01.05.2017 - 31.08.2017
Preis in Euro pro Tag bei einer Mietdauer ab 1-14 Tage 15-29 Tage
Altiplano Dachzelt Jimny 4x4 66,- 58,-
Altiplano Dachzelt Nomade 4x4 83,- 73,-
Andino Camper 4x2, Einzelkabine 96,- 85,-
Patagonia Camper 4x4, Einzelkabine 141,- 125,-
Patagonia Camper 4x4, Doppelkabine 155,- 137,-
Austral Campervan 4x4 192,- 167,-
Atacama Camper 4x4, Doppelkabine 210,- 184,-
Ushuaia Camper 4x4, Doppelkabine 194,- 171,-
Nebensaison: 01.09.2017 - 31.10.2017 & 01.04.2018 - 30.04.2018
Preis in Euro pro Tag bei einer Mietdauer ab 1-14 Tage 15-29 Tage
Altiplano Dachzelt Jimny 4x4 77,- 68,-
Altiplano Dachzelt Nomade 4x4 96,- 85,-
Andino Camper 4x2, Einzelkabine 117,- 103,-
Patagonia Camper 4x4, Einzelkabine 169,- 149,-
Patagonia Camper 4x4, Doppelkabine 186,- 164,-
Austral Campervan 4x4 228,- 201,-
Atacama Camper 4x4, Doppelkabine 253,- 222,-
Ushuaia Camper 4x4, Doppelkabine 234,- 206,-
Hochsaison: 01.11.2017 - 31.03.2018:
Preis in Euro pro Tag bei einer Mietdauer ab 1-14 Tage 15-29 Tage
Altiplano Dachzelt Jimny 4x4 88,- 75,-
Altiplano Dachzelt Nomade 4x4 110,- 94,-
Andino Camper 4x2, Einzelkabine 134,- 114,-
Patagonia Camper 4x4, Einzelkabine 193,- 166,-
Patagonia Camper 4x4, Doppelkabine 212,- 182,-
Austral Campervan 4x4 240,- 207,-
Atacama Camper 4x4, Doppelkabine 289,- 248,-
Ushuaia Camper 4x4, Doppelkabine 268,- 230,-

Ermäßigte Preise ab einer Anmietzeit von 30+ Tagen.

Die Tagespreise werden während der Mietzeit je angefangener Tag berechnet. Die Mietzeit beginnt mit der Übernahme des Reisemobils durch den Mieter an der Vermietstation und endet bei Rücknahme des Reisemobils durch die Mitarbeiter der Vermietstation. Saisonüberschneidungen werden anteilsmäßig berechnet.

Im Mietpreis inklusive:
  • 19% VAT (örtliche Steuer)
  • Ausstattung siehe "Camper"
  • 200 Freikilometer pro Tag (jeder weitere km 0,60 Euro bzw. dazu buchbare Kilometerpakete)
  • bis 10.000 CLP Autobahn Maut (dieser Betrag bezieht sich ausschließlich auf das automatische TAG System. Mautgebühren müssen in bar an Mautstellen bezahlt werden und gehen zu Lasten des Mieters)
  • 24-Stunden Notfalltelefon
  • Notfall Mobiltelefon
  • alle Dokumente auch auf Deutsch erhältlich
  • Transfers in Punta Arenas zwischen Flughafen / Hotel und Depot-vv. (Santiago nur gegen Gebühr)
Obligatorische Zusatzkosten: Kasko- und Haftpflichtversicherung:
pro Tag Selbstbeteiligung 1.400,- Euro Selbstbeteiligung 450,- Euro
Altiplano 16,- 32,-
Andino 19,- 34,-
Patagonia Einzelkabine 27,- 42,-
Patagonia Doppelkabine 29,- 46,-
Austral 29,- 46,-
Atacama 34,- 53,-
Ushuaia 34,- 53,-
Zusatzkilometer:
100 zusätzliche Tageskilometer
pro Tag 30,- Euro
Kosten für den Grenzübergang nach Argentinien, Peru, Bolivien, Uruguay:
  • pro Tag / Land 9,- Euro bzw. mind. 135,- Euro und max. 540,- Euro
  • Desweiteren fällt für den Grenzübergang nach Peru sowie Bolivien eine einmalige Gebühr von je 200,- Euro an.

Grenzübergang nach Argentinien: Es ist möglich, den Camper entweder in Argentinien anzunehmen oder zurückzugeben. Es ist jedoch nicht möglich, Pick-up UND Drop-off in Argentinien durchzuführen. Orte für Pick-up bzw. Drop-off: Buenos Aires, Mendoza und Ushuaia.

Grenzübergang nach Peru und Bolivien: Es ist erlaubt mit dem Camper nach Peru und Bolivien zu reisen. Die Übernahme und Rückgabe muss aber in Chile (oder Argentinien) stattfinden. Bitte beachten Sie, dass der Anbieter keine Kontakte dort hat und es schwierig bis unmöglich wird, dort Assistenz zu finden und Sie somit auf eigenes Risiko reisen.

Grenzübergang nach Uruguay: Erlaubt, Preise siehe oben.

Optional buchbar:
Zusatzfahrer
pro Tag 5,- Euro
Kindersitz
1-27 Tage: 47,- Euro
28-55 Tage: 68,- Euro
56+ Tage: 90,- Euro
GPS
1-14 Tage: 63,- Euro
15-27 Tage: 84,- Euro
28+ Tage: 105,- Euro
Kopie der Fahrzeugschlüssel und Camperschlüssel
35,- Euro
Reservekanister 20L**
23,- Euro
Schneeketten
47,- Euro
Spaten
12,- Euro
Ausrüstungskit (Benzinkanister, 2. Schlüssel für Camper & Fahrzeug, Spaten, Schneeketten)
100,- Euro
extra Wolldecke
12,- Euro
extra Bettdecke
20,- Euro

Weiteres Zubehör auf Anfrage. Bitte bestellen Sie die Extras mit der Reservierung, damit deren Verfügbarkeit gewährleistet ist.

** Aus Sicherheitsgründen werden keine Reservekanister für die Altiplanos und Austral Camper angeboten. Es wird empfohlen den Tank jedes Mal aufzufüllen, wenn die Möglichkeit dazu besteht.

Transfer pro Weg:
Santiago: Flughafen oder Hotel zum Depot oder vv
50,- Euro
Punta Arenas: Flughafen oder Hotel zum Depot oder vv
kostenfrei
Über- / Rückgabe an anderen Stationen:

Für Übernahme & Rückgabe in Punta Arenas wird eine Gebühr von 240,- Euro erhoben, wenn ein Fahrzeug vor Ort ist, ansonsten fallen höhere Transferkosten an (genaue Kosten auf Anfrage).

Folgende Orte sind zusätzlich als Über- und Rückgabestationen gegen Gebühr möglich (Kosten auf Anfrage): Arica, Iquique, Calama, San Pedro de Atacama, Antofagasta, Copiapó, Valparaiso, Temuco, Pucón, Valdivia, Osorno, Puerto Montt, Puerto Varas, Coyhaique, Balmaceda, Puerto Natales. Argentinien: Buenos Aires, Mendoza, Ushuaia. Peru: Tacna.

Samstags-Zuschlag (Übernahme/Abgabe bis 12 Uhr)
je 150,- Euro

Mindestmietdauer: 7 Tage.

Die Mitnahme von Tieren ist nicht erlaubt.

In Chile gibt es sehr viele Campingplätze, auch wenn die Qualität nicht immer an ein europäisches Niveau herankommt. Um sicher zu gehen, den Richtigen zu finden, bekommen Sie von Holiday Rent bei der Übernahme einen Campingführer ausgehändigt.

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot von uns erstellen.

Alle Angaben lt. Holiday Rent

Gültig für Mieten vom 01.01.2017 bis 30.04.2018

Stand vom 17.01.2017

Vermieter

Der Vermieter Holiday Rent ist ein von Chile aus geführtes Unternehmen. Der Mietvertrag unterliegt ausschließlich dem chilenischen Recht.

Allgemeine Mietbedingungen

In dem folgenden PDF finden Sie die allgemeinen Mietbedingungen des Vermieters:

PDF Mietbedingungen (deutsch)

Versicherungen

ie Mietpreise beinhalten keine Versicherung, allerdings wird eine Kasko-Haftpflicht Kombinationsversicherung mit entweder 1.400,- Euro oder 450,- Euro Selbstbeteiligung pro Unfall angeboten. Schäden am Fahrzeug und Camper bis zum Totalschaden sowie materielle und personelle Schäden an Dritten werden bis zu einem Schadensbetrag von ca. 180.000,- Euro abgedeckt.

PDF Vertragsbedingungen für Haftpflicht mit 450 Euro Selbstbeteiligung
PDF Vertragsbedingungen für Haftpflicht mit 1.400 Euro Selbstbeteiligung

Anmietung / Rückgabe

Die Transfers in Santiago werden gegen Gebühr angeboten. Die Transfers zwischen Flughafen / Hotel und Depot-vv sind in Punta Arenas kostenfrei, für Punta Arenas wird allerdings eine Gebühr für Übernahme bzw. Abgabe von mindestens 100,- Euro pro Weg erhoben.

Die Anmietung / Rückgabe kann gegen Aufpreis auch außerhalb Santiagos, in Argentinien und Peru sowie an Samstagen stattfinden (siehe „Preise“). Am 1. Januar, 18. und 19. September sowie am 25. Dezember werden weder Camper verliehen noch in Empfang genommen. Der übliche Drop-off Ort für die Camper außerhalb Santiagos oder Punta Arenas ist entweder der Flughafen der jeweiligen Stadt oder ein von vornherein vereinbarter Ort, üblicherweise ein Hotel. Das Fahrzeug sowie der Camper sind von innen besenrein und von außen gesäubert, vollgetankt und in dem Zustand wieder abzugeben, wie es bei der Abholung vorgefunden wurde. Sollte das Fahrzeug oder der Camper in einem unakzeptablen Sauberkeitszustand abgegeben werden, behält sich Holiday Rent das Recht vor, dem Mieter eine Reinigungsgebühr von 70,- Euro anzurechnen. Sollte der bei der Reservierung festgelegte Tageskilometersatz überschritten werden, wird eine Gebühr von 0,60 Euro pro km fällig. Bitte planen Sie für die Übernahme mindestens 2 Stunden ein.

Die Anmietung und Rückgabe kann von Montag bis Freitag erfolgen. Das Büro ist von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Abholung vom Hotel oder Flughafen ist zwischen 8.30 Uhr und 16.30 Uhr möglich. Die Rückgabe ist von 09.00 Uhr – 17.00 Uhr möglich. Nach dem Drop-off wird der Transfer die Kunden zum Flughafen oder ins Hotel bringen (Santiago: gegen Gebühr, Punta Arenas: kostenfrei).

Bei Übernahme und Rückgabe an einem Samstag (nur zwischen 9 und 12 Uhr möglich), fällt eine zusätzliche Gebühr von 150,- Euro an. Das Depot ist Sonntag und an Feiertagen geschlossen. Wenn ein Feiertag auf einen Samstag fällt, bleibt das Büro geschlossen und es finden keine Übergaben oder Rückgaben statt.

Führerschein

Mindestalter: 25 Jahre

Grenzübergang

Das Verlassen Chiles ist nach Argentinien, Peru, Bolivien und Uruguay möglich. Vor einem Grenzübergang ist es möglich, über Holiday Rent die notwendige Auslandskasko- und Haftpflichtversicherung abzuschließen. Die Kosten dieses Versicherungsschutzes werden mit 7,- Euro pro Miettag in Rechnung gestellt (unabhängig von der tatsächlich in diesen Ländern verbrachten Zeit). Minimal werden dem Kunden 15 Tage in Rechnung gestellt, maximal 60. Bei Grenzübergang nach Peru und Bolivien kommen noch Zusatzkosten von einmalig 200,- Euro je Land hinzu. Diese Versicherung ist nur auf argentinischem, peruanischem, bolivischem und uruguayischem Hoheitsgebiet wirksam. Dem Kunden ist es erlaubt, das Land so oft zu betreten oder zu verlassen, wie er möchte. Die Kaskoversicherung deckt Schäden am eigenen Fahrzeug sowie Camper bis hin zum Totalschaden ab. Die Haftpflichtversicherung deckt materielle Schäden an Dritten bei einem Schadensbetrag von 20.000 US Dollar pro Gegenstand und bis zu einem Schadensbetrag von 40.000 US Dollar ab und personelle Schäden an Dritten mit 40.000 US Dollar pro Person bis zu einem Schadensbetrag von 200.000 US Dollar. Achtung: Vor dem Grenzübergang nach Argentinien wird in der Neben- und Wintersaison der Verleih von Schneeketten dringend empfohlen!

Buchung?

Eine Anzahlung von 30% des Gesamtpreises wird bei Buchung fällig, der Restbetrag muss spätestens bis 45 Tage vor Mietbeginn geleistet werden. Die Zahlung ist per Kreditkarte oder Banküberweisung möglich. Kreditkarte: Sie bekommen ein Autorisierungsformular zugeschickt, dass Sie ausgefüllt und unterschrieben einscannen und per E-Mail zurück schicken. Folgende Kreditkarten werden akzeptiert: Visa, MasterCard, American Express und Diners Club (mindestens 1.400,- Euro Kreditlimit). Die Abrechnung erfolgt in chilenischen Pesos. Banküberweisung: Die Bankverbindungsdaten bekommen Sie zusammen mit der Buchungsbestätigung. Sofern die Buchung kurzfristig erfolgt (d.h. weniger als 45 Tage vor Anmietdatum) wird der Mietpreis sofort fällig. Bei einer Banküberweisung muss der Kunde die Überweisungskosten tragen. Das Konto ist ein chilenisches Konto in EUR.

Kaution

Eine Kaution von 1.400,- Euro (bzw. 450,- Euro) ist vor Ort bei Fahrzeugübernahme zu leisten, was ausschließlich mit Kreditkarte möglich ist. Der Betrag wird auf der Kreditkarte blockiert, aber nicht abgezogen. Der Mieter ist verpflichtet als Garantiemaßnahme eine Blankounterschrift auf einem Kreditkartenformular zu leisten. Dieses wird dem Mieter bei der Rückgabe des Fahrzeugs wieder ausgehändigt, vorausgesetzt, dass es keine Beanstandungen gibt.

Fragen?

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Vertragsschluss

Holidaycamper tritt im Rahmen seiner Tätigkeiten ausschließlich als Vermittler von Wohnmobilreisen auf. Wir veranstalten selbst keine eigenen Reisen. Im Falle einer Buchung kommt der die Reise betreffende Vertrag ausschließlich zwischen Ihnen und Holiday Rent zustande.

Alle Angaben lt. Holiday Rent

Der Flughafen "Aeropuerto Internacional Comodoro Arturo Merino Benítez" (SCL) befindet sich etwa 28 Kilometer westlich von Santiago.

Die Servicestation des Vermieters in Colina befindet sich ca. 30-40 min Fahrzeit entfernt.

Es bieten sich u.a. folgende Direkt- oder Umsteigeverbindungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Holland an:

LAN Airlines (www.lan.com)

Lufthansa (www.lufthansa.com)

KLM (www.klm.com)

Bitte beachten Sie, dass Holidaycamper die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier dargestellten Flugverbindungen nicht garantieren kann. Wir sind Wohnmobil-Spezialisten!

Für Anfragen oder Buchungen benutzen Sie bitte einfach das folgende Formular:


* Pflichtfelder
Home | Kontakt | Impressum | |
 089 - 21 55 38 04